Winter Rheinhessen-Meisterschaften 2014

Vom 17. – 19. Januar 2014 wurden in Ingelheim die Rheinhessen-Meisterschaften 2014 ausgetragen. Hierbei wurde in der Kategorie Herren LK 9 – 23 Janek Wloczko vom DJK Tennisverein Mainzer Sand nach einer beachtenswerten Leistung Rheinhessenmeister!

Die Auslosung verschaffte ihm gleich in der ersten Runde mit Frank de Haas einen der stärksten ungesetzten Spieler. Janek, an Position 3 gesetzt, zeigte von Anfang an, dass er das Turnier gewinnen wollte. Mit sehr guten Aufschlägen fand er einen guten Einstieg in das Match und gewann dieses letztlich mit 6 : 3 und 6 : 4.

Im Viertelfinale traf er dann auf Lukas Rust vom TC Hahnheim-Selzen. Nach einem souveränen ersten Satz , musste Janek eine kurze Schwächephase überwinden. Er gewann das Spiel mit 6 : 1 und 7 : 5. Die bis dahin bestehende Hoffnung auf ein DJK Finale zerschlug sich zeitgleich, da Hady Robubi – von einer Erkrankung geschwächt – im Viertelfinalspiel gegen Mats Hippchen entkräftet aufgeben musste.

Im Halbfinale musste Janek gegen den an zwei gesetzten Tim Hippchen vom TSC Mainz antreten. Das Match war von einer hohen emotionalen Intensität geprägt, was dem spielerischen Niveau aber nicht gut bekam. Trotzdem setzte sich Janek  mit 6 : 2 und 6 : 4 durch. Bei diesem Spiel konnte man deutlich erkennen, dass sich Janek auch in schwächeren Matches nicht mehr vom Erfolg abbringen lässt. Eine neue spielerische Qualität, die ihm weitere Erfolge bringen wird!

Das Endspiel gegen Mats Hippchen vom TSC Mainz dominierte Janek dann von der ersten Minute. Er ließ seinem Gegner nicht den Hauch einer Chance und gewann mit einer sehr guten Leistung, nach einer knappen Stunde Spielzeit mit 6 : 2 und 6 : 1. Damit sicherte er sich hochverdient, als eindeutig bester Spieler im Teilnehmerfeld, den Titel!

Der DJK Tennisverein Mainzer Sand gratuliert zu diesem hervorragenden Turniererfolg, der in der Vereinsgeschichte nicht alltäglich ist! Herzlichen Glückwunsch Janek!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.