Saisoneröffnung 2012 … der Sommer kann kommen!

Ab heute wissen wir eines mit Sicherheit: Der Wettergott ist nicht Mitglied in unserem Verein, sonst hätte er uns nämlich mehr Sonnenstrahlen geschickt und den Regen auf die Nacht verlegt! Aber, es gab gottseidank wetterfeste Vereinsmitglieder, die für ihr Kommen auch mit einigen Regenpausen belohnt wurden. So konnten wie geplant die ersten Bälle geschlagen werden!

Um 10.15 Uhr konnte Fabian Alt mit dem Schnuppertennis beginnen. Wie gewohnt,  hatte die Kinder viel Spaß dabei und sind gut gelaunt vom Platz gekommen, als – genau zum richtigen Zeitpunkt – der erste Duft von frisch gegrillten Würstchen und Steaks über die Anlage gezogen ist. Das leckere Grillgut und die zahlreichen Salate haben ausreichend Abnehmer gefunden und mit frisch gezapften Fassbier hat es den Erwachsenen doppelt gut geschmeckt. Mit Kaffee und Kuchen haben sich die Anwesenden über eine erneute Regenphase gerettet, um dann wieder verstärkt die Tennisplätze unsicher zu machen.

Über den Tag gab es viele Gespräche rund um den Tennissport, den Verein und über allerlei Themen des täglichen Lebens. Einige Mannschaften haben die Gelegenheit genutzt und Mannschaftsfotos machen lassen und somit auch ihren Teil zum Aufbau unserer neuen Internetseite beigetragen. Viele hilfreiche Hände haben heute mit angepackt, so dass die Saisoneröffnung ein rundum gelungener Event geworden ist. Die positiven Rückmeldungen hierzu und ganz besonders für unsere neue Homepage sind ein Ansporn, in diesem Sinne weiter zu machen.

Fotos dieses kleinen Vorgeschmacks auf die kommende Saison gibt es in der Bildergalerie.

 

5 Gedanken zu “Saisoneröffnung 2012 … der Sommer kann kommen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *