Freizeitspieler

Freizeitspieler

Zielgruppe

Für Kinder und Jugendliche aus Beginner 1 und Beginner 2, sowie Neumitglieder.

Zielsetzung

Ziel ist es, die Grundschläge auszubauen und Taktiken, sowie neue Schlagarten einzuführen, um eine sichere Basis für ein Tennismatch zu schaffen.

Für Freizeitspieler sind Orientierungsmöglichkeiten zum Fortgeschrit-tenen- bzw. Turniertraining möglich. Die Einbindung in den Verein der Spieler/innen und deren Eltern wird beibehalten.

Trainingsschwerpunkte

  • kein Leistungsdruck im Training
  • Keine Verpflichtungen an die Teilnehmer, jedoch ist eine Verbindlichkeit wünschenswert
  • Ausbau der Grundtechniken
  • Ausbau des Aufschlags
  • konditionelle Fähigkeiten leicht fördern
  • miteinander spielen (20 Ballkontakte)
  • Spielerisches Lernen
  • Ballgefühl festigen
  • Weitergeführte Regelkunde
  • Einführung von spezifischen Schlägen
  • Einführungen in Einzel-, als auch Doppeltaktiken
  • ¾ bis großes Feld
  • Nach Play and Stay Stage 3 und feste Bälle

Trainingsumfang

Die Kinder- und Jugendlichen trainieren ein- bis zweimal in der Woche. Eine Trainingseinheit dauert 60 Minuten mit maximal 4 Spielern.

>> Weiter zu Fortgeschrittene >>